1. Kikkoman
  2. Food Blog
  3. Kikkomans Saisonkalender
Kikkomans Saisonkalender
© Daria Shevtsova / Pexels

Kikkomans Saisonkalender

Finde die passenden Gemüsesorten für jede Jahreszeit
 

Spargel gibt es im Frühjahr und Kohl zur Winterzeit - das wissen noch die meisten. Aber wie sieht es mit Tomaten, Erdbeeren, Kürbis oder Zuchini aus? Auch wenn wir heutzutage fast das ganze Jahr über alle Obst- und Gemüsesorten bekommen - wer saisonal und regional kauft und kocht, isst gesünder und tut seinem Geldbeutel und der Umwelt auch noch einen Gefallen. 

 

Think global, eat local!

 

Kaufen wir im Sommer Kürbis, ist er nicht nur teurer, sondern wir unterstützen auch noch den Anbau in Regionen, die ohnehin schon unter Wassermangel leiden. Dann kommen noch die langen Transportwege hinzu und der Vitaminverlust, der dadurch zustande kommt. Auch geschmacklich sind nicht-saisonale und nicht-regionale Produkte meistens fade. Der Blick aufs Etikett lohnt sich also aus vielen Gründen. Im Sommer müssen es nun wirklich keine Tomaten aus Spanien sein. Wer dazu noch auf das Bio-Siegel achten, kann sich auch sicher sein, dass keine Pestizide beim Anbau verwendet wurden. 

 

Frisch vom Feld, am besten noch aus der Region ist Gemüse also am gesündesten, umweltfreundlichsten und vor allem leckersten. 

 

Unser Saisonkalender verrät Dir, wann welches Obst und Gemüse Saison hat!

Schon gewusst?

Kikkoman Sojasauce wird nach einem mehr als 300 Jahre alten Rezept gebraut. Sechs Monate dauert es, bis sie aus den vier wesentlichen Zutaten hergestellt ist.