Auf Google+ teilen:

Kikkoman Sojasaucen: für Sie nur das Beste

Beste Zutaten

Kikkoman natürlich gebraute Sojasauce wird aus den vier Grundzutaten Soja, Weizen, Wasser und Salz hergestellt. Die Sojabohnen werden in Brasilien, Kanada oder den USA gekauft, der Weizen wird in Deutschland angebaut, Salz und Wasser stammen aus den Niederlanden. Alle Zutaten unterliegen strengsten Qualitätskontrollen. Es wird nur Non-GMO Soja verwendet, also solches, das gentechnisch nicht manipuliert ist.

Natürlich gebraut

Kikkoman natürlich gebraute Sojasauce wird seit über 300 Jahren nach einem langen, traditionell-japanischen Verfahren gebraut. In drei Schritten entsteht aus Soja, Weizen, Wasser und Salz die frische, natürlich gebraute Sojasauce. Über sechs Monate und ganz ohne chemische Zusätze können sich so die Aromen voll entfalten.

Höchste Produktqualität

Qualität steht für Kikkoman an erster Stelle. Deshalb achten wir bei der Produktion unserer Produkte besonders sorgfältig auf die Qualität und stellen diese durch Kontrollen immer wieder sicher. Das beginnt bei der Auswahl der vier Grundzutaten, setzt sich fort über die strenge Überwachung der Produktion bis hin zu den regelmäßigen Kontrollen durch unabhängige Labors. Denn schließlich hat es für uns oberste Priorität, dass Sie sicher genießen können.