Auf Google+ teilen:

Gegrillter Teriyaki-Oktopus

Zutaten für 10 Personen

pro Portion: 925 kJ / 221 kcal

  • 10 Oktopus-Arme
  • ca. 200 ml Kikkoman Teriyaki Marinade (10 % des Oktopus-Gewichtes)
  • 400 g kleine Kartoffeln
  • Salz
  • 1 EL Olivenöl
  • Oregano, getrocknet
  • 1 Zitrone
  • 2-3 Zweige Petersilie

Zubereitung

Zubereitungszeit: 50 Min.

Oktopus-Arme mit Teriyaki Marinade in einen Gefrierbeutel geben, Marinade gut verteilen, luftdicht verschließen und ca. 30 Minuten im Kühlschrank marinieren. Kartoffeln putzen, halbieren und ca. 20 Minuten in Salzwasser garen.

Öl in einer Pfanne erhitzen, Kartoffeln darin anbraten und beiseite stellen. Oktopus-Arme aus der Marinade nehmen und auf einem Grill oder in der Grillpfanne zubereiten.

Kartoffeln und gegrillten Teriyaki-Oktopus auf Tellern anrichten, mit Oregano bestreuen und mit Zitrone und Petersilie garniert servieren.