Auf Google+ teilen:

Yakisoba Lasagne

Zutaten für 10 Personen

pro Portion: 1633 kJ / 390 kcal

  • 75 g Butter
  • 75 g Weizenmehl                                                 
  • 750 ml Milch                                  
  • Salz, Zucker 
  • 3 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Olivenöl
  • 500 g Hackfleisch gemischt
  • 250 ml Kikkoman Yakisoba Sauce
  • 250 g stückige Tomaten (Konserve)                     
  • 7 Lasagneplatten
  • 100 g geriebener Mozzarella                  
  • Paprikapulver                                
  • 3-4 Stängel Basilikum

 

 

 

Zubereitung

Zubereitungszeit: 1 Std.

Butter zerlassen, Mehl nach und nach zugeben und bei schwacher Hitze glattrühren. Milch zugeben, aufkochen und mit Salz und Zucker abschmecken.

Zwiebeln und Knoblauch abziehen, beides in sehr feine Würfel schneiden und in erhitzem Öl anbraten. Hackfleisch zugeben und anbraten. Mit Yakisoba Sauce und Tomaten ablöschen und kurz aufkochen.

In einer großen Auflaufform abwechselnd Fleisch, Sauce und Lasagneplatten schichten. Mit Mozzarella und etwas Paprikapulver bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 180 °C) ca. 25-30 Minuten backen. Basilikum waschen, trocken tupfen, Yakisoba-Lasagne mit Basilikum garnieren und servieren.