1. Kikkoman
  2. Rezepte
  3. Bratnudeln mit Gemüse
vegane Bratnudeln auf Teller angerichtet

Vegane Küche

 Bratnudeln mit Gemüse

Zubereitungszeit

30 Minuten

Kalorien pro Portion

375

ZUTATEN FÜR
PERSONEN

Aus dem Vorrat: Mie-Nudel

Pflanzenöl

Kikkoman natürlich gebraute Sojasauce

Frisch dazu: rote Paprikaschote

Lauchzwiebel

Erbsen TK

Zubereitung:

  1. Nudeln nach Packungsanweisung zubereiten. Paprika halbieren, Kerne und Stege entfernen, Paprika waschen, in feine Streifen schneiden und in 2 EL erhitztem Öl in einer großen Pfanne (oder einem Wok) anbraten. 
  2. Lauchzwiebeln putzen, in Ringe schneiden, waschen, mit den Erbsen dazugeben und kurz mitbraten. Gemüse an den Pfannenrand schieben.
  3. Nudeln mit übrigem Öl dazugeben, ebenfalls anbraten und mit dem Gemüse vermischen. Bratnudeln mit Sojasauce, Pfeffer, Curry und Ingwer abschmecken. Bratnudeln mit Gemüse auf Tellern anrichten und servieren. 

Tipps:

  • Für einen besonderen Crunch mit gerösteten Erdnüssen bestreuen.
  • Wer es gerne schärfer mag, mit einer kleinen roten Chilischote oder Chiliflocken verfeinern. 

Guten Appetit!