Mini-Pancakes mit Garnelen

5 1 Bewertungen

Zutaten

4 Portion(en)
1 
Nori Blatt
200 g
Garnelen
40 g
Zwiebeln
1 Prise
Kartoffelstärke
Pflanzenfett
1 Prise
Mayonnaise
Shichimi Gewürzmischung
Nährwertangaben (pro Portion): 538 kJ  /  129 kcal
9 g Fett
7,5 g Eiweiß
4,2 g Kohlenhydrate

Zubereitung

Schritt 1

Das Nori-Blatt in die Größe 6 x 4 cm schneiden. Die Garnelen schälen und den Darm entfernen. In grobe Stücke schneiden und zu einem Surimi-Teig mixen.

Schritt 2

Die geputzten Zwiebeln fein hacken und mit Stärke bestreuen. Die Zwiebeln in eine Schüssel geben, den Surimi-Teig hinzufügen, gut vermengen. Daraus kleine Pancake-Stücke formen (ca. 20 g). Jeden Cake in ein Nori-Blatt wickeln. Dieses in Stärke panieren und bei 170° C frittieren.

Schritt 3

Mit Kikkoman Teriyaki Barbecuesauce mit Honig, Mayonnaise und Shichimi garnieren und heiß servieren.

Rezept-ID: 352

Rezept als PDF

Vielen Dank für dein Feedback!

Verrate uns, wie du das Rezept findest

Einfach auf die Anzahl der Sterne klicken, die du vergeben willst. Je mehr, desto besser!

Das Nori-Blatt in die Größe 6 x 4 cm schneiden. Die Garnelen schälen und den Darm entfernen. In grobe Stücke schneiden und zu einem Surimi-Teig mixen.

Die geputzten Zwiebeln fein hacken und mit Stärke bestreuen. Die Zwiebeln in eine Schüssel geben, den Surimi-Teig hinzufügen, gut vermengen. Daraus kleine Pancake-Stücke formen (ca. 20 g). Jeden Cake in ein Nori-Blatt wickeln. Dieses in Stärke panieren und bei 170° C frittieren.

Mit Kikkoman Teriyaki Barbecuesauce mit Honig, Mayonnaise und Shichimi garnieren und heiß servieren.

Verrate uns, wie du das Rezept findest

Vielen Dank für dein Feedback!

Einfach auf die Anzahl der Sterne klicken, die du vergeben willst. Je mehr, desto besser!

01
02
03

Nichts Leckeres verpassen!

Registriere dich und entdecke regelmäßig leckere Inspirationen!
Es wurden nicht alle benötigten Felder ausgefüllt.

Ich möchte über neue Angebote und Produktinformationen per E-Mail informiert werden. Melde dich jederzeit kostenfrei wieder ab.