Räucherlachs-Spinat-Hirsepfanne

Gesamtzeit 30 Min.

Zutaten

4 Portion(en)
400 g
Spinat
150 g
Räucherlachs
150 g
Crème fraîche
2 EL
Pflanzenöl
frisch gemahlener Pfeffer
200 g
Hirse

Zubereitung

Schritt 1

Hirse nach Packungsanweisung zubereiten. Spinat waschen, trocken schleudern (oder TK auftauen lassen) und in erhitztem Öl ca. 10 Minuten dünsten.

Schritt 2

Räucherlachs in Streifen schneiden, mit Hirse und Crème fraîche unter den Spinat mischen, kurz miterhitzen und mit Sojasauce und Pfeffer abschmecken.

Tipps:

  • Schmeckt auch statt mit Hirse mit Quinoa oder Couscous sehr gut.
  • Mit frischem Zitronenthymian oder Basilikum verfeinern.

Rezept-ID: D63

Rezept als PDF

Vielen Dank für dein Feedback!

Verrate uns, wie du das Rezept findest

Einfach auf die Anzahl der Sterne klicken, die du vergeben willst. Je mehr, desto besser!

Hirse nach Packungsanweisung zubereiten. Spinat waschen, trocken schleudern (oder TK auftauen lassen) und in erhitztem Öl ca. 10 Minuten dünsten.

Räucherlachs in Streifen schneiden, mit Hirse und Crème fraîche unter den Spinat mischen, kurz miterhitzen und mit Sojasauce und Pfeffer abschmecken.

Verrate uns, wie du das Rezept findest

Vielen Dank für dein Feedback!

Einfach auf die Anzahl der Sterne klicken, die du vergeben willst. Je mehr, desto besser!

01
02

Nichts Leckeres verpassen!

Registriere dich und entdecke regelmäßig leckere Inspirationen!
Es wurden nicht alle benötigten Felder ausgefüllt.

Ich möchte über neue Angebote und Produktinformationen per E-Mail informiert werden. Melde dich jederzeit kostenfrei wieder ab.