1. Kikkoman
  2. Rezepte
  3. Makkaroni mit Spinat und Lachs
Makkaroni mit Lachs

Makkaroni mit Spinat und Lachs

Zubereitungszeit

30 Minuten

ZUTATEN FÜR
PERSONEN

Lachs

Rapsöl

Spinat

Knobalauchzehe

Gemüsebrühe

Sahne

Zitrone

Muskat gemahlen

Pfeffer

Kikkoman natürlich gebraute Sojasauce

Makkaroni

  1. Lachs in gleichgroße Würfel schneiden. Spinat waschen und trocknen. 
  2. Knoblauch fein hacken und in einer großen Pfanne mit Rapsöl andünsten. Mit Gemüsebrühe und Sahne ablöschen und mit Zitronensaft und -abrieb, Muskatnuss, Pfeffer und 2 EL Sojasauce würzen. 
  3. In einem Topf reichlich Wasser und Salz erhitzen. Makkaroni nach Anleitung darin kochen. 
  4. In der Zwischenzeit die Lachswürfel in einer Pfanne mit 1 EL Rapsöl anbraten. Dann mit 1 EL Sojasauce ablöschen. Alles zur Sahne-Masse geben und den Spinat unterheben. 
  5. Makkaroni auf Teller verteilen und mit der Lachs-Sahne-Sauce anrichten. 

Guten Appetit!