1. Kikkoman
  2. Rezepte
  3. Quinoa- und Garnelen-Bowl

Poke Bowl

Quinoa- und Garnelen-Bowl

Zubereitungszeit

Minuten

Kalorien pro Portion

483

ZUTATEN FÜR
PERSONEN

Zuckererbse

Erbsen

Blumenkohl

gekochter Quinoa

gekochter Garnelenschwanz

rote Endivien

Feldsalat

Schnittlauch

Petersilienzweig

Sesamöl

Kikkoman Sauce für Poke Bowls

  1. Erbsen in kochendem Salzwasser 2 Minuten blanchieren.
  2. Abgießen und auf die Seite stellen. Garnelen schälen.
  3. Salat und Endivien waschen.
  4. Quinoa in eine Salatschüssel geben, geschnittenen Schnittlauch und Petersilie und 1 TL Sesamöl hinzufügen. Mischen und auf 4 Schüsseln verteilen, dann das Gemüse und die Garnelen hinzufügen.
  5. Sauce für Poke Bowls mit dem restlichen Sesamöl mischen und als Beilage servieren.

Guten Appetit!