Suche
Filter
Bookmark
508 von 598

Ebi to Yasai no Gomaae – Blanchierte Garnelen mit Gemüse und Sesamsauce

Sommer
Hauptgerichte
Meeresfrüchte
Sauce für Reis / Sucrée
Japanische Küche
Asiatische Küche
Zubereitungszeit 20 Min.
Kalorien (pro Portion) 965 kJ / 231 kcal

Zutaten für 4 Portionen

  • 120 g Garnelen
  • 100 g grüne Bohnen
  • 60 g Möhren
  • 60 g Shiitake oder andere Pilze
  • 30 g weißer Sesam
  • 4 EL Kikkoman Sauce für Reis
  • 6 EL Pflanzenöl

Zubereitung

Garnelen blanchieren und in mundgerechte Stücke schneiden. Grüne Bohnen und Möhren putzen, ebenfalls blanchieren und in 3 cm lange Stücke schneiden. Shiitake blanchieren und in 3-4 mm dünne Scheiben schneiden, danach leicht auspressen. Den Sesam in einer ölfreien Pfanne auf mittlerer Stufe goldbraun rösten, danach abkühlen lassen. Sesam mit der Soja-Würzsauce Süß in einen Messbecher geben und mit einem Stabmixer pürieren. Pflanzenöl nach und nach dazu gießen, bis die Sauce emulgiert und glatt ist. Garnelen und Gemüse in eine Schüssel geben und mischen. Anschließend in einer flachen Schüssel anrichten und mit der Sesam-Sojasauce übergießen.

In diesem Rezept verwendete Produkte

Zutaten für 4 Portionen

  • 120 g Garnelen
  • 100 g grüne Bohnen
  • 60 g Möhren
  • 60 g Shiitake oder andere Pilze
  • 30 g weißer Sesam
  • 4 EL Kikkoman Sauce für Reis
  • 6 EL Pflanzenöl