Daikon Radish Shabu-Shabu
Bookmark
1 von 465

Daikon Radish Shabu-Shabu

Zubereitungszeit 20 Min.
Kalorien (pro Portion) 1217 kJ / 291 kcal

Zutaten für 2 Portionen

Zutaten für zwei Personen:

  • 300 g (Daikon-)Rettich
  • 150 g dünn aufgeschnittenes Schweine- oder Rindfleisch zum Kochen
  • 40 g Karotten
  • 1/2 Packung Shirataki Nudeln (ersatzweise: Glasnudeln - weich gekocht)
  • 1 Bund Mizuna (ersatzweise: Spinat)
  • nach Belieben: Kikkoman Ponzu Zitrone oder Kikkoman Sesam Dressing

Für die Tsuyu Brühe:

Zubereitung

Schneiden Sie den Rettich in 15 cm lange dünne Streifen. Das Schweine- oder Rindfleisch in dünne und große Scheiben schneiden, die Karotte, den Mizuna (oder Spinat grob schneiden) in Streifen von 5 cm Länge.

Die Shirataki-Nudeln (oder Glasnudeln) blanchieren. Alle Zutaten für die Brühe in einem Topf mischen und die restlichen Zutaten hinzufügen. 

Würzen Sie, indem Sie die Zutaten in Ponzu oder Sesamsauce eintauchen und genießen.

In diesem Rezept verwendete Produkte

Zutaten für 2 Portionen

Zutaten für zwei Personen:

  • 300 g (Daikon-)Rettich
  • 150 g dünn aufgeschnittenes Schweine- oder Rindfleisch zum Kochen
  • 40 g Karotten
  • 1/2 Packung Shirataki Nudeln (ersatzweise: Glasnudeln - weich gekocht)
  • 1 Bund Mizuna (ersatzweise: Spinat)
  • nach Belieben: Kikkoman Ponzu Zitrone oder Kikkoman Sesam Dressing

Für die Tsuyu Brühe: