1. Kikkoman
  2. Rezepte
  3. Risoni Bowl

Risoni Bowl

Zubereitungszeit

35 Minuten

ZUTATEN FÜR
PERSONEN

Risoni

Lachs

Honig

Kikkoman natürlich gebraute Sojasauce

weißer Sesam

schwarzer Sesam

Rapsöl

Frühlingslauch

Kirschtomate

Rucola

Zitrone

Gemüsebrühe

Edamame

  1. Einen Topf mit Wasser und Salz zum Kochen bringen und die Risoni nach Anleitung darin kochen.
  2. Lachs in Würfel schneiden und mit 2 EL Honig, 2 EL Sojasauce, weißem und schwarzem Sesam sowie Rapsöl marinieren.
  3. Frühlingslauch waschen, trocknen und fein schneiden. Kirschtomaten waschen und beliebig schneiden. Rucola waschen und trocknen. Zitronen waschen, reiben und auspressen.
  4. Zitronenabrieb und -saft in einem Schüsselchen mit 3 EL Sojasauce, 1 EL Honig und Gemüsebrühe verrühren.
  5. Die Lachswürfel in einer Pfanne anbraten.
  6. Risoni auf die Bowls verteilen. Mit Lachs, Frühlingslauch, Kirschtomaten, Rucola und Edamame anrichten.

Guten Appetit!