1. Kikkoman
  2. Rezepte
  3. Sommerrollen mit glasiertem Tofu

Sommerrollen mit glasiertem Tofu 

Zubereitungszeit

35 Minuten

ZUTATEN FÜR
PERSONEN

Reisnudel

Wasser

Rotkohl

Karotte

rote Paprika

Gurke

Tofu, geräuchert

Rapsöl

Kikkoman natürlich gebraute Sojasauce

Honig

Chiliflocken

Minzblätter

Basilikum

Erdnuss

Erdnussbutter

Wasser

Reispapier

weißer Sesam

schwarzer Sesam

  1. Reisnudeln in einer Schüssel mit kaltem Wasser ca. 6 Minuten einweichen, anschließend mit kochendem Wasser überbrühen. 
  2. Rotkohl, Karotten, Paprika, Gurke waschen. Rotkohl, Paprika und Gurke in feine Streifen schneiden. Karotten schälen und in Streifen schneiden.
  3. Tofu in dicke Streifen schneiden und in einer Pfanne mit Rapsöl anbraten. Mit 1 EL Sojasauce, Honig, Chiliflocken glasieren.
  4. Minze und Basilikum waschen, trocknen und abzupfen. Erdnüsse grob hacken. In einer Schüssel Erdnussbutter mit den Erdnüssen, 3 EL Sojasauce und Wasser verrühren. 
  5. Reisblätter nach Anleitung einweichen, sobald diese elastisch sind, mit all dem vorbereiteten Gemüse, Tofu und Kräuter füllen und vorsichtig einrollen. Mit Sesam garnieren und der Erdnusssauce servieren.

Guten Appetit!