1. Kikkoman
  2. Rezepte
  3. Vegetarischer Flammkuchen

BBQ

Vegetarischer

Flammkuchen

Zubereitungszeit

45 Minuten

ZUTATEN FÜR
PERSONEN

Für den Teig: Mehl

Wasser

Salz

Zucker

Kikkoman natürlich gebraute Sojasauce

rote Paprika

Poree

Olivenöl

Kikkoman Teriyaki Marinade

Quark

Perfekt für den Ofen oder auch für den Grill . Der vegetarische Flammkuchen ist ein echter Leckerbissen. So wird er zubereitet:

 

 

  1. Mehl, Wasser, Salz, Öl und Zukcer und 1 EL Sojasauce zusammenrühren und zu einer gleichmäßigen Masse kneten
  2. Teig in Folie einwickeln und ruhen lassen
  3. In der Zwischezeit Gemüse klein scheiden, in eine Form geben und mit Öl und 2 EL Teriyaki-Sauce übergießen
  4. Öl in einer Pfanne erhitzen und Gemüse kurz darin anbraten
  5. Quark mit Öl und 1 EL Sojasauce vermischen
  6. Teig dünn ausrollen und mit der Quarkmischung bestreichen
  7. Mit dem Gemüse belegen
  8. Bei 250 Grad 15 Minuten backen oder auf den Grill legen

Guten Apetit!