1. Kikkoman
  2. Rezepte
  3. Weihnachtlicher Pie mit Kastanien und Pilzen
© Weihnachtlicher Pie mit Kastanien und Pilzen

Weihnachtszeit

Weihnachtlicher Pie mit Kastanien und Pilzen

Zubereitungszeit

55 Minuten

Kalorien pro Portion

349 kcal

ZUTATEN FÜR
PERSONEN

Butter

Olivenöl

Schalotte in feine Scheiben geschnitten

Kastanienpilz

Champignons

Kastanien, gekocht

Lorbeerblatt

Thymianzweig

Rotwein

Gemüsebrühe

Dijon Senf

Kikkoman natürlich gebraute Sojasauce

Petersilie

Pfeffer

Cranberries

Blätterteig

Ei, geschlagen

Zubereitung:
  1. Butter und Olivenöl in einer Bratpfanne schmelzen und die Schalotten darin anbraten bis sie leicht gebräunt sind. Die Champignons hinzufügen und weitere 4-5 Minuten kochen lassen.
  2. Die Kastanien, Kräuter und den Rotwein sowie genügend Gemüsebrühe dazugeben. Zum Kochen bringen und 20-30 Minuten köcheln lassen, um die Flüssigkeit ein wenig zu reduzieren. Dann Senf, Sojasauce, Petersilie und schwarzen Pfeffer, je nach Geschmack, unterrühren. Weitere 5 Minuten kochen lassen.
  3. Die Hälfte der Mischung in eine Pastetenform geben. Die Cranberries hinzufügen und über die restliche Kastanien-Champignon-Mischung geben.  
  4. Den Teig auf einer bemehlten Fläche ausrollen und auf die Füllung legen. Mit dem Ei bestreichen und ganz zum Schluss drei kleine Schlitze in den Teig machen. Das Ganze etwa 25 Minuten backen bis es goldbraun ist. Warm servieren.

Guten Appetit!