Auf Google+ teilen:

Garnelen mit süß-saurer Chilisauce auf Eisbergsalat

Zutaten für 4 Personen

pro Portion: 919 kJ / 219 kcal

Für die süß-saure Sauce:

Außerdem:

Zubereitung

Zubereitungszeit: 30 Min.

Knoblauch abziehen und zerdrücken. Ingwer schälen, Porree putzen, waschen, mit dem Ingwer fein hacken und beides mit Knoblauch in 1 EL Pflanzenöl andünsten. Alle weiteren Zutaten für die Sauce dazugeben, aufkochen und warm halten.

Salat grob zupfen, in kochendem Salzwasser ca. 7-8 Sekunden blanchieren und gut abtropfen lassen. Garnelen waschen, trocken tupfen, mit Sojasauce, Sake und Kartoffelmehl vermischen und in erhitztem Öl anbraten. Wenn die Garnelen zu ca. 80% gar sind, die süß-saure Chilisauce dazugeben und die Garnelen glasieren.

Salat auf Teller anrichten, Garnelen mittig darauf platzieren und servieren.