Auf Google+ teilen:

Geschmorter Schweinenacken und Gemüse mit Zitrus-Sojasauce

Zutaten für 4 Personen

pro Portion: 1245 kJ / 297 kcal

Für die Zitrus-Sojasauce:

Für den Schweinenacken mit Gemüse:

  • 400 g Schweinenacken
  • Salz, frisch gemahlener Pfeffer
  • 400 g Chinakohl (oder Spitzkohl)
  • 100 g Shiitakepilze
  • 12 Maiskölbchen (Glas)
  • 12 Kirschtomaten
  • 60 ml Sake (oder Weißwein)

Zubereitung

Zubereitungszeit: 45 Min.

Für die Zitrus-Sojasauce alle Zutaten verrühren. Schweinenacken trocken tupfen, in 4-5 cm große quadratische Scheiben schneiden und leicht salzen und pfeffern.

Chinakohl putzen, waschen und in ca. 5-6 cm große quadratische Stücke schneiden. Pilze putzen, den Stiel abschneiden und den Hut je nach Größe halbieren oder vierteln. Mais abtropfen lassen und schräg halbieren.

In einer Pfanne (oder einem flachen Topf) Chinakohl, Pilze und Mais legen und die Fleischscheiben darauf verteilen (nicht überlappend). Tomaten waschen zufügen, Sake angießen und abgedeckt ca. 10-15 Minuten garen. Nochmal durchrühren, in einem tiefen Teller mit der Zitrus-Sojasauce anrichten und servieren.