Auf Google+ teilen:

Hähnchenbrustspieße

Zutaten für 4 Personen

Beilage:

Zubereitung

Die Hähnchenbrustfilets der Dicke nach in Scheiben schneiden, auf die Spieße stecken und beide Seiten mit der Barbecuesauce bestreichen. 10 Minuten marinieren lassen.

Die Sojasauce mit dem Öl in einer Schüssel mischen.

Die Zucchini in schräge 1 cm dicke Scheiben schneiden. Die Zwiebeln schälen und ganz lassen. Die Zucchini und die Zwiebeln mit dem Sojaöl bestreichen.

Die Hähnchenbrustspieße auf den Grill legen, 5 Minuten auf beiden Seiten garen lassen.

Die Rosmarinzweige auf den Grill legen, die Zucchini und die Zwiebeln darauf legen und von beiden Seiten jeweils 2 Minuten grillen.

Anrichten: Die Hähnchenbrustspieße auf Tellern anrichten, die Zucchini-Scheiben und Zwiebeln hinzufügen und mit Pfeffer abschmecken.