Auf Google+ teilen:

Mariniertes Hähnchen auf Würz-Reis

Zutaten für 2 Personen

pro Portion: 3027 kJ / 723 kcal

  • 250 g Hähnchenbrustfilet
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1/2 TL Speisestärke
  • 1 EL Sesamöl
  • 50 ml Kikkoman natürlich gebraute Sojasauce
  • 2 EL lieblicher Weißwein
  • 1 EL Honig
  • 60 g Basmatireis
  • 1/2 Bund Koriander
  • 50 ml Pflanzenöl
  • 50 g geröstete Erdnüsse
  • 20 g geriebener Parmesan

Zubereitung

Zubereitungszeit: 1 Std.

Hähnchenbrustfilet in Streifen schneiden, Knoblauch abziehen und sehr fein würfeln. Stärke, Sesamöl, 40 ml Kikkoman natürlich gebraute Sojasauce, Wein, Honig und Knoblauch verrühren, mit Hähnchen mischen, mit Folie abdecken, kalt stellen und ca. 30 Minuten marinieren.

Reis 1-2 mal mit kaltem Wasser waschen und nach Packungsanweisung in 120 ml Wasser zubereiten. Koriander waschen, trocken tupfen, grob hacken und mit Pflanzenöl, Erdnüssen, Parmesan und übriger Kikkoman natürlich gebraute Sojasauce pürieren.

Hähnchen in einer heißen Pfanne rundherum ca. 5-8 Minuten braten. Pesto unter den Reis heben, Würz-Reis mit mariniertem Hähnchen anrichten und nach Wunsch mit Koriander bestreut servieren.