Auf Google+ teilen:

Ponzu Huhn mit gebratener Paprika

Zutaten für 4 Personen

pro Portion: 1343 kJ / 321 kcal

  • 2 Hähnchenbrustfilets ohne Haut
  • 1 rote Paprikaschote
  • 1 gelbe Paprikaschote
  • 250 g Zwiebeln
  • 20 g frischer Ingwer
  • Gemahlener Pfeffer
  • 1 TL Olivenöl
  • 4 TL Kikkoman Ponzu Orange
  • 200 g gekochter Basmatireis
  • ½ Bund Schnittlauch

Zubereitung

Zubereitungszeit: 30 Min.

Die Hähnchenbrust in Streifen schneiden und die Paprikaschoten halbieren. Kerne und weiße Fasern entfernen und in 1/2 cm breite Streifen schneiden. Zwiebeln schälen und in Scheiben schneiden.

Öl in einem Wok oder einer Pfanne erhitzen. Geriebenen Ingwer und gehackte Zwiebeln hinzufügen. 2 Minuten unter Rühren anbraten und anschließend 2 TL Ponzu Orange und die Paprikastreifen hinzugeben und bei starker Hitze 2 Minuten weiterbraten. Hähnchenfleisch zugeben und 6 bis 7 Minuten bei starker Hitze unter Rühren braten. Restliche Ponzu Orange Sauce zugeben und weitere 2 Minuten kochen, anschließend die Pfanne vom Herd nehmen.

Mit Basmatireis und gehacktem Schnittlauch servieren.