Auf Google+ teilen:

Teriyaki Garnelen und Avocado-Toast

Zutaten für 4 Personen

pro Portion: 1531 kJ / 366 kcal

  • 2 Avocados, geschält und entsteint
  • 2 Limetten, 1 entsaftet und 1 in Viertel geschnitten
  • 4 Scheiben Sauerteigbrot, getoastet
  • 1 EL Olivenöl
  • 350 g rohe Riesengarnelen
  • 4 EL Kikkoman Teriyaki Sauce mit geröstetem Knoblauch
  • Eine Handvoll Korianderblätte

Zubereitung

Zubereitungszeit: 20 Min.

Das Avocadofleisch mit dem Saft einer Limette zerdrücken und mit Salz und Pfeffer würzen. Auf das getoastete Sauerteigbrot streichen. 

Das Öl in einer antihaftbeschichteten Pfanne oder einem Wok sehr heiß werden lassen und die Garnelen darin 30 Sekunden braten. Die Teriyaki Sauce mit geröstetem Knoblauch hinzugeben und die Garnelen ein paar Minuten weiter braten, bis sie gar sind.

Die Garnelen auf den Avocado-Toast geben, mit etwas Koriander bestreuen und Limettensaft darüber träufeln.