Auf Google+ teilen:

Teriyaki-Grillspieße mit buntem Salat

Zutaten für 4 Personen

pro Portion: 1478 kJ / 353 kcal

  • 2 große Möhren
  • 2 große Zucchini
  • 150 g grüne Bohnen, gegart
  • Salz
  • 4 Schweine-Nackensteaks
  • 4 EL Kikkoman Teriyaki BBQ-Sauce mit Honig + Sauce zum Dippen
  • 1 EL Orangensaft
  • 1 EL Sonnenblumenöl
  • 1 EL Sesamkörner
  • Außerdem: Holzspieße

 

 

 

Zubereitung

Zubereitungszeit: 10 Min.

Möhren schälen und waschen, Zucchini waschen und putzen. Beides mit Hilfe eines Spiralschneiders in Spiralen schneiden. Bohnen zugeben und mit Möhren und Zucchini beiseite stellen.

Nackensteaks in große Würfel (ca. 2 x 2 cm) schneiden, auf 4 Spieße reihen und mit 2 EL Teriyaki BBQ-Sauce bestreichen. Spieße auf dem Holzkohlegrill über glühenden Kohlen ca. 5 Minuten grillen, zwischendurch wenden und mit übriger Sauce bestreichen.

Saft, Öl und Sesam verrühren und mit Gemüsestreifen und Bohnen vermengen. Grillspieße mit Salat und Teriyaki-BBQ-Sauce zum dippen servieren.

Zu diesem Rezept gibt es ein Video!