Auf Google+ teilen:

Terriyaki-Nudeln mit Steakstreifen

Zutaten für 4 Personen

pro Portion: 1945 kJ / 464 kcal

Zubereitung

Zubereitungszeit: 10 Min.

Fettrand vom Steak lösen und Steak in dünne Streifen schneiden, mit Teriyaki Sauce vermengen und mit Folie abgedeckt über Nacht im Kühlschrank marinieren.

Paprika und Zwiebeln in 1 EL stark erhitzem Öl ca. 3 Minuten braten. Sojabohnen zufügen, für ca. 1 Minute mitbraten, Gemüsemischung aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.

Steakstreifen abgießen und Marinade dabei auffangen. Steakstreifen in restlichem stark erhitzten Öl ca. 3-4 Minuten braten, Nudeln und Gemüse zufügen, aufgefangene Marinade angießen und für ca. 5 Minuten garen.  Terriyaki-Nudeln auf einer großen Platte anrichten und servieren.

Zu diesem Rezept gibt es ein Video!