Auf Google+ teilen:

Thunfisch auf Sushi-Art

Zutaten für 4 Personen

pro Portion: 1366 kJ / 326 kcal

Für den Reis:

  • 130 g Sushi-Reis
  • 2 EL Reisessig
  • 1/2 TL Salz
  • 1/2 TL Zucker

Für den Thunfisch:

Zum Dippen:

Zubereitung

Zubereitungszeit: 35 Min.

Den Reis in ein Sieb geben und unter fließendem kalten Wasser so lange waschen, bis das Wasser klar abläuft. Den Reis 15 Minuten lang abtropfen lassen und anschließend in einem kleinen Topf mit 160 ml Wasser rasch zum Kochen bringen. Dann die Hitze reduzieren, gut schließenden Deckel aufsetzen und 10 Minuten köcheln lassen.

Den Topf, ohne den Deckel zu heben, vom Herd ziehen und den Reis weitere 15 Minuten gut geschlossen ziehen lassen. Dann den Reis in eine Schüssel umfüllen. Essig mit Salz und Zucker leicht erwärmen und so lange verrühren, bis sich alles aufgelöst hat. Dann die Flüssigkeit mit einem Holzlöffel unter den Reis heben. Reis mit einem feuchten Tuch bedecken und auf Zimmertemperatur abkühlen lassen.

Den Sushireis mittels einer Ringform auf Teller verteilen, dünn mit Wasabi bestreichen, mit dem Thunfisch belegen und diesen mit etwas Sesamöl und Sojasauce beträufeln. Mit schwarzem Sesam bestreuen und mit Salatblättern garnieren.

Sojasauce, eingelegten Ingwer und Wasabi in kleinen Schüsseln oder Porzellanlöffeln zum Dippen anrichten.