Auf Google+ teilen:

Tofu-Gemüse aus dem Wok

Zutaten für 4 Personen

pro Portion: 1199 kJ / 286 kcal

  • 300 g Tofu
  • 8-10 EL Kikkoman natürlich gebraute Sojasauce
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 200 g Sprossen
  • 200 g Kirschtomaten
  • je 1 rote, orange und gelbe Paprikaschote
  • 1 kleines Stück Ingwer (ca. 1 cm)
  • 2 EL Speiseöl
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • 50 g geröstete Cashewkerne

Zubereitung

Zubereitungszeit: 35 Min.

Tofu in Würfel schneiden und mit sechs Esslöffeln Sojasauce marinieren. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und schräg in Ringe schneiden. Sprossen und Kirschtomaten waschen. Paprikaschoten halbieren, putzen, waschen und in Streifen schneiden. Ingwer schälen und fein würfeln.

Öl in einem Wok erhitzen, Gemüse und Ingwer dazugeben, andünsten und unter gelegentlichem Wenden ca. 5-10 Minuten garen. Tofu hinzufügen und kurz mit erhitzen. Tofu-Gemüse mit restlicher Sojasauce und Pfeffer abschmecken, mit den Cashewkernen bestreuen und nach Wunsch mit Basmatireis servieren.