Auf Google+ teilen:

Würziger Lammbraten

Zutaten für 4 Personen

pro Portion: 3223 kJ / 770 kcal

  • 1 Lammkeule (ca. 1,25 kg)
  • 150 ml Kikkoman Teriyaki Sauce mit geröstetem Knoblauch
  • 100 ml Honig
  • 1 grob gehackte rote Chilischote
  • 4 grob gehackte Frühlingszwiebeln
  • 2 EL grob gehackter Koriander
  • 4 grob gehackte Knoblauchzehen
  • 1 grob gehackte Zwiebeln

Zubereitung

Zubereitungszeit: 2 Std.
Marinierzeit: 1 Std. 30 Min.

Zur Vorbereitung der Marinade alle Zutaten mit Ausnahme des Lamms in eine Küchenmaschine geben und gut vermischen. Die Oberfläche der Lammkeule leicht einschneiden und mit der Marinade rundum gut einreiben. In einen Plastikbeutel geben, verschließen und 1 ½ Stunden, oder falls es die Zeit erlaubt über Nacht, im Kühlschrank ruhen lassen. Zum Braten das Lamm aus dem Beutel nehmen und in einen großen Bräter geben. In dem vorgeheizten Backofen bei 180 Grad /Gasherd Stufe 4 für 1 ½ Stunden braten lassen. Vor dem Aufschneiden 10 - 15 Minuten ruhen lassen. Köstlich anzurichten mit Bratkartoffeln und Gemüse der Saison.