Bunter Sommersalt mit Lammkoteletts

Gesamtzeit 35 Min.

Zutaten

4 Portion(en)
12 
Lammkoteletts
2 EL
Rapsöl
1 
Thymianzweig
frisch gemahlener Pfeffer
150 g
Joghurt
1 TL
Honig
1 TL
Senf
2 TL
Ahornsirup
4 
Romana Salatherzen
1 Bund
Radieschen
2 
Nektarinen
100 g
Zuckerschoten
2 
Avocados
2 TL
Limettensaft
200 g
Focaccia

Zubereitung

Schritt 1

Lammkoteletts waschen und trocken tupfen. Für die Marinade 4 EL Ponzu Zitrone mit Öl und Thymian verrühren und mit Pfeffer würzen. Lammkoteletts mit der Marinade vermischen und kurze Zeit kalt stellen.

Schritt 2

Für das Dressing übrige Ponzu Zitrone, Joghurt, Honig-Senf und Ahornsirup verrühren und mit Pfeffer würzen.

Schritt 3

Mini-Romana waschen, putzen und der Länge nach vierteln. Radieschen vom Grün schneiden, putzen, waschen und ebenfalls vierteln. Nektarinen waschen, halbieren, den Stein entfernen und die Nektarinen in Spalten schneiden.

Schritt 4

Zuckerschoten waschen und putzen.

Schritt 5

Avocados halbieren, Stein und Fruchtfleisch herauslösen, das Fruchtfleisch in Spalten schneiden und sofort mit Limettensaft beträufeln, damit es nicht braun wird.

Schritt 6

Focaccia nach Wunsch kurz im Backofen aufbacken oder in einer Pfanne in Öl rösten und in Stücke schneiden oder brechen.

Schritt 7

Mini-Romana, Radieschen, Nektarinen, Zuckerschoten und Avocados auf Tellern anrichten und mit dem Dressing beträufeln.

Schritt 8

Lammkoteletts in einer beschichteten Pfanne von beiden Seiten ca. 5-8 Minuten braten, an den Salat legen und mit Focaccia servieren (alternativ: alles zum Mitnehmen in Dosen verpacken).

Rezept-ID: D27

Rezept als PDF

Vielen Dank für dein Feedback!

Verrate uns, wie du das Rezept findest

Einfach auf die Anzahl der Sterne klicken, die du vergeben willst. Je mehr, desto besser!

Lammkoteletts waschen und trocken tupfen. Für die Marinade 4 EL Ponzu Zitrone mit Öl und Thymian verrühren und mit Pfeffer würzen. Lammkoteletts mit der Marinade vermischen und kurze Zeit kalt stellen.

Für das Dressing übrige Ponzu Zitrone, Joghurt, Honig-Senf und Ahornsirup verrühren und mit Pfeffer würzen.

Mini-Romana waschen, putzen und der Länge nach vierteln. Radieschen vom Grün schneiden, putzen, waschen und ebenfalls vierteln. Nektarinen waschen, halbieren, den Stein entfernen und die Nektarinen in Spalten schneiden.

Zuckerschoten waschen und putzen.

Avocados halbieren, Stein und Fruchtfleisch herauslösen, das Fruchtfleisch in Spalten schneiden und sofort mit Limettensaft beträufeln, damit es nicht braun wird.

Focaccia nach Wunsch kurz im Backofen aufbacken oder in einer Pfanne in Öl rösten und in Stücke schneiden oder brechen.

Mini-Romana, Radieschen, Nektarinen, Zuckerschoten und Avocados auf Tellern anrichten und mit dem Dressing beträufeln.

Lammkoteletts in einer beschichteten Pfanne von beiden Seiten ca. 5-8 Minuten braten, an den Salat legen und mit Focaccia servieren (alternativ: alles zum Mitnehmen in Dosen verpacken).

Verrate uns, wie du das Rezept findest

Vielen Dank für dein Feedback!

Einfach auf die Anzahl der Sterne klicken, die du vergeben willst. Je mehr, desto besser!

01
02
03
04
05
06
07
08

Nichts Leckeres verpassen!

Registriere dich und entdecke regelmäßig leckere Inspirationen!
Es wurden nicht alle benötigten Felder ausgefüllt.

Ich möchte über neue Angebote und Produktinformationen per E-Mail informiert werden. Melde dich jederzeit kostenfrei wieder ab.