Putenstreifen und Pilze mit Sahne-Sojasauce

Gesamtzeit 25 Min.

Zutaten

4 Portion(en)
3 
Cherrytomaten
240 g
Pilze
3 
Stangen grüner Spargel
480 g
Putenbrüste
Salz
Pfeffer
2 EL
Weizenmehl
2 EL
Öl
200 ml
Sahne
20 g
mittelscharfer Senf
30 g
süßer Weißwurstsenf

Zum Garnieren:

Schnittlauch

Zubereitung

Schritt 1

Tomaten und Pilze vierteln, Spargel in Stücke schneiden.

Schritt 2

In einer Pfanne Öl erhitzen und Gemüse darin anbraten.

Schritt 3

Dann aus der Pfanne nehmen und warm halten. Putenbrustfilets in Streifen schneiden.

Schritt 4

Putenstreifen mit Salz und Pfeffer ganz leicht vorwürzen.

Schritt 5

Anschließend in Weizenmehl wenden.

Schritt 6

In einer Pfanne Öl erhitzen und Putenstreifen anbraten.

Schritt 7

Aus der Pfanne herausnehmen und warmhalten.

Schritt 8

Das überflüssige Fett von der Pfanne abtupfen und die Sahne, den Senf und die natürlich gebraute Sojasauce dazugeben und zum Kochen bringen.

Schritt 9

Anschließend die gebratenen Putenstreifen sowie das Gemüse hinzugeben.

Schritt 10

Die Pfanne schwenkend die Sauce leicht verdunsten lassen. Pute und Pilze, Tomaten und Spargel mit beliebiger Beilage auf Teller geben. Mit Schnittlauch garnieren.

Beilagen-Tipp:

Reis

Rezept-ID: D62

Rezept als PDF

Vielen Dank für dein Feedback!

Verrate uns, wie du das Rezept findest

Einfach auf die Anzahl der Sterne klicken, die du vergeben willst. Je mehr, desto besser!

Tomaten und Pilze vierteln, Spargel in Stücke schneiden.

In einer Pfanne Öl erhitzen und Gemüse darin anbraten.

Dann aus der Pfanne nehmen und warm halten. Putenbrustfilets in Streifen schneiden.

Putenstreifen mit Salz und Pfeffer ganz leicht vorwürzen.

Anschließend in Weizenmehl wenden.

In einer Pfanne Öl erhitzen und Putenstreifen anbraten.

Aus der Pfanne herausnehmen und warmhalten.

Das überflüssige Fett von der Pfanne abtupfen und die Sahne, den Senf und die natürlich gebraute Sojasauce dazugeben und zum Kochen bringen.

Anschließend die gebratenen Putenstreifen sowie das Gemüse hinzugeben.

Die Pfanne schwenkend die Sauce leicht verdunsten lassen. Pute und Pilze, Tomaten und Spargel mit beliebiger Beilage auf Teller geben. Mit Schnittlauch garnieren.

Verrate uns, wie du das Rezept findest

Vielen Dank für dein Feedback!

Einfach auf die Anzahl der Sterne klicken, die du vergeben willst. Je mehr, desto besser!

01
02
03
04
05
06
07
08
09
10

Nichts Leckeres verpassen!

Registriere dich und entdecke regelmäßig leckere Inspirationen!
Es wurden nicht alle benötigten Felder ausgefüllt.

Ich möchte über neue Angebote und Produktinformationen per E-Mail informiert werden. Melde dich jederzeit kostenfrei wieder ab.