Einfache Fischtacos mit knusprigem Gemüse

4 3 Bewertungen
Gesamtzeit 70 Min.
7 Min. Vorbereitungszeit
3 Min. Kochzeit
60 Min. Marinierdauer

Tacos auf eine neue Art! Diese Version mit leicht gewürztem Fisch, senfiger Joghurtsauce und knackigem Gemüse der Saison wird jeden begeistern.

Zutaten

2 Portion(en)
200 g
grätenfreie Tilapia-Filets (oder andere Weißfischarten)
3 TL
Olivenöl
 ½ TL
Honig
1 Prise
Knoblauchgranulat
6 
Taco-Schalen/Mini-Tortillas
 ½ 
rote Zwiebel (40 g)
140 g
Kirschtomaten
1 
Avocado
100 g
Radieschen
1 
kleine Salatgurke
120 g
dickflüssiger Naturjoghurt oder griechischer Joghurt
2 TL
Dijon-Senf
1 TL
englischer Senf
ein paar Minzblätter
Nährwertangaben (pro Portion): 2547 kJ  /  608 kcal
19,1 g Fett
31,6 g Eiweiß
74,8 g Kohlenhydrate

Zubereitung

Schritt 1

 In einer Schüssel Kikkoman Sojasauce, 1 Teelöffel Olivenöl, Honig und Kikkoman Chilisauce Kimchi verrühren, Fischstücke dazugeben, mit Knoblauchgranulat bestreuen, umrühren. Mindestens 60 Minuten in den Kühlschrank stellen.

Schritt 2

Die Zwiebel fein hacken. Kirschtomaten in kleinere Stücke schneiden. Radieschen und Gurke in dünne Scheiben schneiden. Die Avocado in Scheiben schneiden.

Schritt 3

Naturjoghurt mit Senf mischen.

Schritt 4

Das restliche Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Fisch von beiden Seiten anbraten. Nach dem Braten etwas abkühlen lassen und mit einer Gabel in kleinere Stücke zerpflücken.

Schritt 5

Jeden Taco mit Avocado, Radieschen und Gurke, Fisch, Kirschtomaten und Zwiebel füllen. Mit Sauce und Minzblättern garnieren.

Tipp:

Wenn Du es schärfer magst, gib statt ½ Teelöffel 1 Teelöffel Kikkoman Chilisauce Kimchi in die Marinade.

Rezept-ID: 1148

Rezept als PDF

Vielen Dank für dein Feedback!

Verrate uns, wie du das Rezept findest

Einfach auf die Anzahl der Sterne klicken, die du vergeben willst. Je mehr, desto besser!

 In einer Schüssel Kikkoman Sojasauce, 1 Teelöffel Olivenöl, Honig und Kikkoman Chilisauce Kimchi verrühren, Fischstücke dazugeben, mit Knoblauchgranulat bestreuen, umrühren. Mindestens 60 Minuten in den Kühlschrank stellen.

Die Zwiebel fein hacken. Kirschtomaten in kleinere Stücke schneiden. Radieschen und Gurke in dünne Scheiben schneiden. Die Avocado in Scheiben schneiden.

Naturjoghurt mit Senf mischen.

Das restliche Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Fisch von beiden Seiten anbraten. Nach dem Braten etwas abkühlen lassen und mit einer Gabel in kleinere Stücke zerpflücken.

Jeden Taco mit Avocado, Radieschen und Gurke, Fisch, Kirschtomaten und Zwiebel füllen. Mit Sauce und Minzblättern garnieren.

Verrate uns, wie du das Rezept findest

Vielen Dank für dein Feedback!

Einfach auf die Anzahl der Sterne klicken, die du vergeben willst. Je mehr, desto besser!

01
02
03
04
05

Nichts Leckeres verpassen!

Registriere dich und entdecke regelmäßig leckere Inspirationen!
Es wurden nicht alle benötigten Felder ausgefüllt.

Ich möchte über neue Angebote und Produktinformationen per E-Mail informiert werden. Melde dich jederzeit kostenfrei wieder ab.