Gemüse-Quiche

5 1 Bewertungen
Gesamtzeit 60 Min.

Zutaten

4 Portion(en)

Für den Teig:

250 g
Mehl
125 g
Butter
1 
Ei
1 Prise
Salz

Für die Füllung:

500 g
bunte Kirschtomaten
1 
Zucchini
1 
rote Zwiebel
1 
Knoblauchzehe
6 
Eier
400 ml
Sahne
1 Prise
Pfeffer
60 g
Parmesan
50 g
Pinienkerne
1 Bund
Basilikum
1 TL
Balsamico

Zubereitung

Schritt 1

Mehl in eine Schüssel geben und mit Butter, Ei und Salz zu einem Teig verkneten. Diesen auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und in der Quicheform auslegen. Den Ofen auf
180 °C (Ober- und Unterhitze) vorheizen und den Teig für ca. 10 Minuten blindbacken.

Schritt 2

Tomaten und Zucchini waschen und beliebig schneiden. Zwiebel schälen und in Streifen schneiden.

Schritt 3

Knoblauch schälen und fein schneiden.

Schritt 4

Eier aufschlagen und in einer Schüssel mit der Sahne verquirlen. Knoblauch, 2 EL Sojasauce, Pfeffer und Parmesan hinzufügen.

Schritt 5

Den blindgebackenen Teig mit Zwiebeln, Tomaten und Zucchini belegen. (Einige Tomaten für die Dekoration beiseitelegen). Nun das Ganze mit der Eiermasse übergießen und für ca. 35 Minuten im Ofen backen. 

Schritt 6

In einer Pfanne die Pinienkerne anrösten. Basilikum waschen und abzupfen. In einem Schüsselchen Balsamico und 1 EL Kikkoman Sojasauce vermischen und die Tomaten damit marinieren.

Schritt 7

Die fertige Quiche mit Tomaten, Pinienkernen und Basilikum garnieren und servieren. Guten Appetit!

Rezept-ID: D4

Rezept als PDF

Vielen Dank für dein Feedback!

Verrate uns, wie du das Rezept findest

Einfach auf die Anzahl der Sterne klicken, die du vergeben willst. Je mehr, desto besser!

Mehl in eine Schüssel geben und mit Butter, Ei und Salz zu einem Teig verkneten. Diesen auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und in der Quicheform auslegen. Den Ofen auf
180 °C (Ober- und Unterhitze) vorheizen und den Teig für ca. 10 Minuten blindbacken.

Tomaten und Zucchini waschen und beliebig schneiden. Zwiebel schälen und in Streifen schneiden.

Knoblauch schälen und fein schneiden.

Eier aufschlagen und in einer Schüssel mit der Sahne verquirlen. Knoblauch, 2 EL Sojasauce, Pfeffer und Parmesan hinzufügen.

Den blindgebackenen Teig mit Zwiebeln, Tomaten und Zucchini belegen. (Einige Tomaten für die Dekoration beiseitelegen). Nun das Ganze mit der Eiermasse übergießen und für ca. 35 Minuten im Ofen backen. 

In einer Pfanne die Pinienkerne anrösten. Basilikum waschen und abzupfen. In einem Schüsselchen Balsamico und 1 EL Kikkoman Sojasauce vermischen und die Tomaten damit marinieren.

Die fertige Quiche mit Tomaten, Pinienkernen und Basilikum garnieren und servieren. Guten Appetit!

Verrate uns, wie du das Rezept findest

Vielen Dank für dein Feedback!

Einfach auf die Anzahl der Sterne klicken, die du vergeben willst. Je mehr, desto besser!

01
02
03
04
05
06
07

Nichts Leckeres verpassen!

Registriere dich und entdecke regelmäßig leckere Inspirationen!
Es wurden nicht alle benötigten Felder ausgefüllt.

Ich möchte über neue Angebote und Produktinformationen per E-Mail informiert werden. Melde dich jederzeit kostenfrei wieder ab.