Gemüse mit Ponzu-Mayonnaise

4,7 3 Bewertungen
Gesamtzeit 55 Min.
20 Min. Vorbereitungszeit
15 Min. Marinierdauer
20 Min. Kochzeit

Mit Kikkoman Ponzu Zitrone gewürzte Mayonnaise ist eine großartige Ergänzung zu gegrilltem Gemüse, aber auch perfekt für Salate oder Sandwiches.

Zutaten

2 Portion(en)
1 
Zucchini
1 
Aubergine
2 
Knoblauchzehen
1 
rote Paprika
2 
Kartoffeln
1 
rote Zwiebel
3 EL
Olivenöl

Ponzu-Zitronen-Mayonnaise

8 EL
Mayonnaise
1 
Rosmarinzweig
Pfeffer
3 
Knoblauchzehen
Nährwertangaben (pro Portion): 3280 kJ  /  784 kcal
61 g Fett
12 g Eiweiß
50,5 g Kohlenhydrate

Zubereitung

Schritt 1

Zucchini und Aubergine in Scheiben schneiden. Die Paprika in große Stücke schneiden und die Kartoffeln vierteln. Zwiebel in dicke Scheiben schneiden.

Schritt 2

2 Knoblauchzehen mit einer Knoblauchpresse zerdrücken und in einer kleinen Schüssel mit Olivenöl mischen. Kikkoman Sojasauce dazugeben.

Schritt 3

Gemüse in diese Marinade legen und 15 Minuten ziehen lassen.

Schritt 4

Kikkoman Ponzu Zitrone in eine große Schüssel geben. Mayonnaise, gehackten Rosmarin und zerdrückten Knoblauch hinzugeben. Mit Pfeffer und Kikkoman Sojasauce abschmecken und gründlich mischen.

Schritt 5

Das Gemüse auf einer vorgeheizten Oberfläche bei mittlerer Temperatur etwa 7–10 Minuten lang grillen. Regelmäßig wenden. Kartoffeln benötigen möglicherweise mehr Zeit auf dem Grill (15–20 Minuten, je nach Größe). Alles grillen, bis es weich ist.

Schritt 6

Das Grillgemüse auf einem Teller anrichten und die Ponzu-Zitronen-Mayonnaise dazu servieren.

Rezept-ID: 1120

Rezept als PDF

Vielen Dank für dein Feedback!

Verrate uns, wie du das Rezept findest

Einfach auf die Anzahl der Sterne klicken, die du vergeben willst. Je mehr, desto besser!

Zucchini und Aubergine in Scheiben schneiden. Die Paprika in große Stücke schneiden und die Kartoffeln vierteln. Zwiebel in dicke Scheiben schneiden.

2 Knoblauchzehen mit einer Knoblauchpresse zerdrücken und in einer kleinen Schüssel mit Olivenöl mischen. Kikkoman Sojasauce dazugeben.

Gemüse in diese Marinade legen und 15 Minuten ziehen lassen.

Kikkoman Ponzu Zitrone in eine große Schüssel geben. Mayonnaise, gehackten Rosmarin und zerdrückten Knoblauch hinzugeben. Mit Pfeffer und Kikkoman Sojasauce abschmecken und gründlich mischen.

Das Gemüse auf einer vorgeheizten Oberfläche bei mittlerer Temperatur etwa 7–10 Minuten lang grillen. Regelmäßig wenden. Kartoffeln benötigen möglicherweise mehr Zeit auf dem Grill (15–20 Minuten, je nach Größe). Alles grillen, bis es weich ist.

Das Grillgemüse auf einem Teller anrichten und die Ponzu-Zitronen-Mayonnaise dazu servieren.

Verrate uns, wie du das Rezept findest

Vielen Dank für dein Feedback!

Einfach auf die Anzahl der Sterne klicken, die du vergeben willst. Je mehr, desto besser!

01
02
03
04
05
06

Nichts Leckeres verpassen!

Registriere dich und entdecke regelmäßig leckere Inspirationen!
Es wurden nicht alle benötigten Felder ausgefüllt.

Ich möchte über neue Angebote und Produktinformationen per E-Mail informiert werden. Melde dich jederzeit kostenfrei wieder ab.