Kumpir-Bowl mit Garnelen

5 1 Bewertungen
Gesamtzeit 45 Min.

Zutaten

4 Portion(en)
2 Stück
Süßkartoffeln
2 
Knoblauchzehen
5 EL
Rapsöl
4 TL
Tahinipaste
1 TL
brauner Zucker
bunter, grob geschroteter Pfeffer
1 
Dose Kichererbsen
2 TL
Sesamöl
100 ml
Brühe
Thymian
3 EL
Zitronensaft
200 g
Kirschtomaten
1 
Zucchini
250 g
Garnelen
1 Bund
Petersilie
120 g
Couscous
60 g
Shisokresse
Chiliflocken

Zubereitung

Schritt 1

Süßkartoffeln gründlich waschen, quer halbieren und in kochendem Wasser ca. 15-20 Minuten garen. Für das Dressing Knoblauch abziehen, fein hacken, eine Knoblauchzehe mit 4-5 EL Ponzu Zitrone, 4 EL Öl, 1 ½ TL Tahinipaste und braunem Zucker verrühren und mit Pfeffer würzen.

Schritt 2

Kichererbsen abspülen und abtropfen lassen. Übrigen Knoblauch in dem erhitzten Sesamöl anbraten und Brühe angießen. Bei den Süßkartoffelhälften das Fruchtfleisch bis auf einen etwa 1,5 cm breiten Rand herauslösen und klein schneiden.

Schritt 3

Das Süßkartoffelfruchtfleisch mit der Knoblauch-Brühe, Thymian, der Hälfte Kichererbsen und übriger Tahinipaste pürieren und mit Zitronensaft, Chili, 3-4 EL Ponzu Zitrone und Pfeffer abschmecken. Die Füllung in die Süßkartoffelhälften geben und mit den Erdnüssen bestreuen.

Schritt 4

Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze (180°C Umluft) vorheizen. Die gefüllten Süßkartoffelhälften auf ein kleines Backblech legen und im vorgeheizten Backofen ca. 10-15 Minuten garen. Die Tomaten und die Zucchini waschen, die Tomaten halbieren, bei der Zucchini die Enden abschneiden, die Zucchini grob raspeln oder in Stifte schneiden.

Schritt 5

Garnelen waschen, trocken tupfen, in dem restlichen erhitzten Öl braten und mit restlicher Ponzu Zitrone beträufeln. Petersilie waschen, trocken tupfen, Blättchen abzupfen und fein hacken. Couscous nach Packungsanweisung zubereiten und mit Petersilie vermischen.

Schritt 6

Couscous mit den gefüllten Süßkartoffeln, restlichen Kichererbsen, Tomaten, Zucchini, Shiso-Kresse und Garnelen in Bowls anrichten, mit dem Dressing beträufeln und servieren.

Rezept-ID: D50

Rezept als PDF

Vielen Dank für dein Feedback!

Verrate uns, wie du das Rezept findest

Einfach auf die Anzahl der Sterne klicken, die du vergeben willst. Je mehr, desto besser!

Süßkartoffeln gründlich waschen, quer halbieren und in kochendem Wasser ca. 15-20 Minuten garen. Für das Dressing Knoblauch abziehen, fein hacken, eine Knoblauchzehe mit 4-5 EL Ponzu Zitrone, 4 EL Öl, 1 ½ TL Tahinipaste und braunem Zucker verrühren und mit Pfeffer würzen.

Kichererbsen abspülen und abtropfen lassen. Übrigen Knoblauch in dem erhitzten Sesamöl anbraten und Brühe angießen. Bei den Süßkartoffelhälften das Fruchtfleisch bis auf einen etwa 1,5 cm breiten Rand herauslösen und klein schneiden.

Das Süßkartoffelfruchtfleisch mit der Knoblauch-Brühe, Thymian, der Hälfte Kichererbsen und übriger Tahinipaste pürieren und mit Zitronensaft, Chili, 3-4 EL Ponzu Zitrone und Pfeffer abschmecken. Die Füllung in die Süßkartoffelhälften geben und mit den Erdnüssen bestreuen.

Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze (180°C Umluft) vorheizen. Die gefüllten Süßkartoffelhälften auf ein kleines Backblech legen und im vorgeheizten Backofen ca. 10-15 Minuten garen. Die Tomaten und die Zucchini waschen, die Tomaten halbieren, bei der Zucchini die Enden abschneiden, die Zucchini grob raspeln oder in Stifte schneiden.

Garnelen waschen, trocken tupfen, in dem restlichen erhitzten Öl braten und mit restlicher Ponzu Zitrone beträufeln. Petersilie waschen, trocken tupfen, Blättchen abzupfen und fein hacken. Couscous nach Packungsanweisung zubereiten und mit Petersilie vermischen.

Couscous mit den gefüllten Süßkartoffeln, restlichen Kichererbsen, Tomaten, Zucchini, Shiso-Kresse und Garnelen in Bowls anrichten, mit dem Dressing beträufeln und servieren.

Verrate uns, wie du das Rezept findest

Vielen Dank für dein Feedback!

Einfach auf die Anzahl der Sterne klicken, die du vergeben willst. Je mehr, desto besser!

01
02
03
04
05
06

Nichts Leckeres verpassen!

Registriere dich und entdecke regelmäßig leckere Inspirationen!
Es wurden nicht alle benötigten Felder ausgefüllt.

Ich möchte über neue Angebote und Produktinformationen per E-Mail informiert werden. Melde dich jederzeit kostenfrei wieder ab.