1. Kikkoman
  2. Rezepte
  3. Hokkaido-Pesto mit Kürbiskernen

Kürbiszeit

Hokkaido-Pesto mit Kürbiskernen

Zubereitungszeit

20 Minuten

Kalorien pro Portion

498

ZUTATEN FÜR
PERSONEN

Kürbiskerne

Hokkaido-Fruchtfleisch

Erdnussöl

getrocknete in Öl eingelegte Tomate

geriebener Parmesan

Kikkoman natürlich gebraute Sojasauce

Muskatnuss, gerieben

frischer Koriander

Mie-Nudeln, gegart

Zubereitung:
  1. Kürbiskerne in einer Pfanne fettfrei rösten und beiseitestellen.
  2. Kürbis grob raspeln und in erhitztem Öl ca. 5 Minuten dünsten.
  3. Tomaten abtropfen lassen und in grobe Stücke schneiden.
  4. Kürbisraspel, 1 EL Kürbiskerne, Tomaten und Parmesan mit Sojasauce pürieren. Pesto mit Muskatnuss abschmecken.
  5. Koriander waschen, trocken tupfen und fein hacken.
  6. Pesto mit Koriander und beiseite gestellten Kürbiskernen verrühren und zu Mie-Nudeln servieren.
Guten Appetit!